logo


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

um den WhatsApp-Service der Schwanen-, Amalien- und/ oder Vincenz-Apotheke, Inhaber Markus Rosenthal e.K. nutzen zu können, ist das Einverständnis mit den nachfolgend genannten Datenschutzbestimmungen erforderlich.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass es sich bei der Übertragung von Daten über WhatsApp um keinen datenschutzrechtlich sicheren Weg der Übertragung handelt.Das hieraus resultierende Risiko eines Zugriffs auf diese Daten durch Dritte liegt alleine bei Ihnen. Weitere Informationen zu den offiziellen Nutzungsbedingungen von WhatsApp erhalten Sie auf der Website: https://www.whatsapp.com

Sollten Sie in die Verwendung des Messenger-Dienstes WhatsApp zur Kommunikation mit der Apotheke einwilligen, werden insbesondere Ihre Handynummer sowie Metadaten (d.h. Daten darüber, wer mit wem wann kommuniziert hat) an WhatsApp in den USA weitergegeben. Da WhatsApp für die Datenschutzübereinkunft „EU-US-Privacy-Shield“ zwischen der Europäischen Union und den USA zertifiziert ist, muss WhatsApp gegenüber Nutzern in Europa den europäischen Datenschutzstandard einhalten.

Ihre Daten, die durch WhatsApp an unser Endgerät übertragen werden, werden von der Schwanen-, Amalien- und Vincenz-Apotheke, Inhaber Markus Rosenthal e.K. für die Dauer von 3 Jahren gespeichert. Wir garantieren Ihnen, dass die Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden. Auf Wunsch können alle Ihre Daten jederzeit gelöscht werden (s.u.).

Wenn Sie WhatsApp als Bestellplattform nutzen möchten, bestätigen Sie dies bitte mit einer Bestätigungsnachricht mit dem Wort „Start“.

Anmeldung zum WhatsApp-Service und Zustimmung zum Datenschutz – so geht’s:

  1. Speichern Sie in Ihrem Smartphone die Telefonnummer einer unserer Apotheken in Ihren Kontakten:
    Schwanen-Apotheke 0 36 06 – 55 43 0
    Amalien-Apotheke     0 36 06 – 50 66 50
    Vincenz-Apotheke      0 36 06 – 55 31 0
  2. Senden Sie uns zur Kontaktaufnahme eine erste Nachricht direkt auf WhatsApp.
  3. Nun erhalten Sie den Hinweis zu unseren Datenschutzbestimmungen, welche Sie mit dem Senden des Wortes „Start“ (ohne Anführungszeichen) bestätigen.
  4. Dies aktiviert den WhatsApp-Service. Ihr Anliegen wird bearbeitet.

 

Abmeldung vom WhatsApp-Service – so geht’s:

Sie haben jederzeit die Möglichkeit unseren WhatsApp Service zu beenden. Senden Sie bitte das Wort „Stop“ (ohne Anführungszeichen) per WhatsApp. Die Kommunikation und die übertragenen Daten werden somit von den Endgeräten der Schwanen-, Amalien- und Vincenz-Apotheke, Inhaber Markus Rosenthal e.K. gelöscht. Sie erhalten keine Nachrichten mehr.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass WhatsApp die übertragenen Daten in dem eigenen Rechenzentrum speichert.

Ansprechpartner für Datenschutz der Schwanen-Apotheke, Inhaber Markus Rosenthal e.K.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbh
Dr. Georg Schröder
Brienner-Str.9 / Amiraplatz
80333 München
Telefon: 089-290970
Telefax: 089-29097200
Email:georg.schroeder@heussen-law.de


Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen